Stammheimerstr. 41 70435 Stuttgart +49 711 69972736

Beleuchtungssanierung in der rockerei

Zum 1.10.2020 fällt der Startschuss für die Sanierung unserer gesamten Hallenbeleuchtung. Das Projekt wird im Rahmen der Nationalen Klimaschutzinitiative unterstützt. 

Lange haben wir auf diesen Tag gewartet, jetzt ist es endlich soweit. Wir können die alte Hallenbeleuchtung gegen eine moderen, effiziente LED-Beleuchtung tauschen.
Das war auch höhste Zeit. Die alten Strahler waren zu dunkel, haben das Licht nicht an die richtigen Stellen gebracht und haben noch dazu sehr viel Energie verbraucht.

Nach ausgiebiger Planung, 3D-Lichtberechnung und Tests vor Ort, konnte in Zusammenarbeit mit unseren Projektpartnern der elekro-maier GmbH und der AS LED Lightning GmbH ein Beleuchtungskonzept erarbeitet werden, dass sowohl ausreichende Helligkeit, geringe Blendwirkung und Energieeffizienz vereint.

Besonders freut es uns, dass wir mit dem Projekt auch einen Beitrag zum Klimaschutz leisten können!

Umrüstung auf LED-Beleuchtung

Die Hallen war auf Grund des Lockdowns über den Winter leider geschlossen. Wir waren aber trotzdem fleißig und haben die Zeit genutzt, um die Beleuchtung in der Halle auszutauschen.

Eine der größten Herausforderungen bei der Umsetzung war es, die Leuchten an die richtigen Positionen zu bringen, damit die Wände möglichst gut ausgeleuchtet werden und die Kletterer dabei so wenig wie möglich geblendet werden. Trotz sorgfältiger Planung und 3D-Simulation hat dies vor Ort noch einige Feinjustierung benötigt.

Wir freuen uns über eine gelungene Umsetzung und darüber euch die Halle in einem neuen Licht präsentieren zu können.

Klimaschutz Hard-Facts:  66 % Stromeinsparung p.a. / 17,5t CO2-Einsparung p.a.


KSI: Sanierung der bestehenden Beleuchtung in der Kletter- und Boulderhalle rockerei
Förderkennzeichen: 03K14529
Laufzeit: 01.10.2020 – 30.09.2021
Das Projekt wird im Zuge der Nationalen Klimaschutzinitiative unterstützt.

Menü schließen
Klettern
0 % Massig Platz
Bouldern
0 % Massig Platz